News

31.01.2019 - Sex kann vor Prostatakrebs schützen

Wissenschaftler der Havard T.H. Chan School of Public Health haben in einer großen Studie gezeigt, dass häufige Ejakulationen das Risiko senken können, an Prostatakrebs zu erkranken.

mehr

Schwerpunkte

  • Vorsorge für Mann und Frau
  • Vasektomie
  • Prostatakrebs
  • Gutartige Erkrankungen der Prostata
  • Erektions-und Ejakulationsstörungen
  • Kinderurologie

Öffnungszeiten

Montag8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Dienstag8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Mittwoch8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Donnerstag8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Freitag8:00-12:00 Uhr

Lebenslauf

Dr. med. Daniela Vierheller (in Elternzeit)

Bild von Dr. med. Daniela Vierheller (in Elternzeit)

Frau Dr. med. Daniela Vierheller wurde 1981 in Wetzlar geboren. Sie studierte ab 2002 an der Justus-Liebig-Universität Gießen Medizin und begann im Jahr 2008 ihre Facharztweiterbildung in der Klinik für Urologie und Kinderurologie des Universitätsklinikums Frankfurt. Im Jahr 2011 wechselte sie in die Klinik für Urologie und Kinderurologie der Lahn-Dill-Kliniken Wetzlar, wo sie bis zum Eintritt in unsere Praxis beschäftigt war - seit 2014 als Fachärztin für Urologie.


Während ihrer klinischen Ausbildung betreute Frau Dr. med. Daniela Vierheller schwerpunktmäßig onkologische Patienten im Rahmen von ambulanten und stationären Chemotherapien und Operationen sowie auf der Palliativstation.
Berufsbegleitend promovierte sie an der Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt zum Thema "Fatigue bei Prostatakarzinompatienten unter Behandlung mit GnRH-Analoga im Vergleich zu Patienten mit benignem Prostatasyndrom".

Frau Dr. med. Daniela Vierheller verfügt seit 2016 über die Zusatzbezeichnung "Medikamentöse Tumortherapie". Außerdem betreute sie in beiden Kliniken Patienten in den Ambulanzen, unter anderem in der Inkontinenz- und Kindersprechstunde. Ein weiterer Schwerpunkt war die Diagnostik und Indikationsstellung bei Urolithiasiserkrankungen sowie deren operative Versorgung.

Frau Dr. med. Daniela Vierheller bildet sich stetig auf dem Gebiet der Uro-Onkologie sowie im Themenbereich der gutartigen Erkrankungen, wie dem chronischen Beckenschmerzsyndrom, der Kinderurologie und der rezidivierenden Harnwegsinfekte, fort. Sie hat die Akupunktur-Ausbildung der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur, in der sie auch Mitglied ist, mit dem A-Diplom abgeschlossen. Außerdem absolviert sie derzeit eine Ausbildung zur psychosomatischen Grundversorgung.


« zurück zu Team

Termin vereinbaren

Sie können mit uns schnell und einfach einen Termin vereinbaren.


UROGATE Partnernetzwerk Logo

Mitglied im Partnernetzwerk UROGATE

Partnerpraxen
Urologie an der Paulskirche, Urologie im Vitalicum, Urogate Bad Homburg und Urogate Bad Vilbel

Zertifiziertes Prostatakrebszentrum