News

17.05.2021 - PD Dr. med. Tobias Engl wird zum Professor ernannt

Würdigung der akademischen Leistungen von Prof. Dr. med. Tobias Engl.

mehr

Schwerpunkte

  • Vorsorge für Mann und Frau
  • Vasektomie
  • Prostatakrebs
  • Gutartige Erkrankungen der Prostata
  • Erektions-und Ejakulationsstörungen
  • Kinderurologie

Öffnungszeiten

Montag8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Dienstag8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Mittwoch8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Donnerstag8:00-12:00 und 13:00-18:00 Uhr
Freitag8:00-12:00 Uhr

News

17.04.2015 - Erweiterung des UROGATE Teams

Nach dem Medizinstudium und der Promotion im Fach Urologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg war Dr. Rubenwolf zunächst in der Schweiz und anschließend an der Klinik und Poliklinik der Julius-Maximilians-Universität Würzburg tätig. Hier lernte er unter der Leitung von Univ.-Professor Dr. Hubertus Riedmiller das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Urologie einschließlich Uroonkologie, Urogynäkologie und der Nierentransplantation kennen.

Privatdozent Dr. Rubenwolf ist seit 2005 Fellow of the European Board of Urology (Europäischer Facharzt für Urologie). 2006 ging er als Stipendiat der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) für einen 18 monatigen Forschungsaufenthalt zu Frau Professor Jennifer Southgate an die Jack Birch Unit for Molecular Carcinogenesis der Universität York, England. Aus diesem Forschungsaufenthalt resultierten zahlreiche Publikationen, Vorträge auf internationalen Kongressen sowie der akademischen Grad eines ‚Master of Science (M.Sc.)' der englischen Hochschule. Für die Präsentation seiner Arbeiten am Royal College of Surgeons in London wurde ihm 2008 der erste Preis der Sektion Academic Urology der Britischen Gesellschaft für Urologie verliehen; weitere wissenschaftliche Auszeichnungen folgten von der Deutschen Gesellschaft für Urologie sowie von den Europäischen Gesellschaften für Urologie und Kinderurologie.

Nach seiner Rückkehr aus Großbritannien vertiefte Dr. Rubenwolf seine kinderurologischen Kenntnisse in einem zweijährigen Fellowship an der Klinik St. Hedwig der Universität Regensburg unter der Leitung des international renommierten Kinderurologen Professor Dr. Wolfgang H. Rösch. Seit Mai 2012 ist er Fellow of the European Academy of Pediatric Urology (Europäische Zusatzqualifikation in Kinderurologie).

Von 2012 und 2014 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter und zuletzt Oberarzt an der Klinik für Urologie und Kinderurologie der Universitätsmedizin der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz, wo er unter der Leitung der Univ.-Professoren Dr. J.W. Thüroff und Dr. R. Stein sein operatives Spektrum erweiterte und die Lehrbefugnis für das Fach Urologie (Habilitation) erwarb.

Sein operatives Spektrum umfaßt neben urologischen Standardeingriffen die plastisch-rekonstruktive Chirurgie der ableitenden Harnwege und des Genitales sowie die Kinderurologie.

Seit dem 1. April 2015 ist Privatdozent Dr. Rubenwolf im Vitalicum Urologie tätig.

« zurück zur Übersicht

Termin vereinbaren

Sie können mit uns schnell und einfach einen Termin vereinbaren.


UROGATE Partnernetzwerk Logo

Mitglied im Partnernetzwerk UROGATE

Partnerpraxen
Urologie an der Paulskirche, Urologie im Vitalicum, Urogate Bad Homburg und Urogate Bad Vilbel

Zertifiziertes Prostatakrebszentrum